1 Jahr gemeinsam Bibel lesen

Herzlich willkommen zu unserer

Bibellese-Aktion

1Kaum etwas lässt uns mehr wachsen, als wenn wir Gottes Wort mit offenem Herzen lesen und versuchen mit seiner Hilfe umzusetzen. Das wollen wir gemeinsam erleben!

Die Grundidee ist simpel: Wir wollen durch das Lesen des Wortes Gottes vielfältigen Segen erleben – und als Motivation und Unterstützung wollen wir das gemeinsam ein Jahr lang als ganze Gemeinde tun.

 

Bibelleseplan – klein aber fein

Die Bibellese-Aktion soll ermutigend und nicht eine Überforderung sein. Deshalb lesen wir nur ungefähr ein Kapitel pro Tag (je nach Länge der Kapitel).

Jeden Monat kommt ein neues Buch der Bibel dran und zwar abwechslungsweise eines aus dem Alten Testament und dann wieder eines aus dem Neuen Testament:

Februar 1. Mose 1 – 11
März Matthäus
April 1. Samuel
Mai

2. Samuel & dazu passende Psalmen
– zu 2. Sam 8: Psalm 60
– zu 2. Sam 11: Psalm 32
– zu 2. Sam 12: Psalm 51
– zu 2. Sam 15: Psalm 3
– zu 2. Sam 15-17: Psalm 63
– zu 2. Sam 22: Psalm 18

Juni div. Paulusbriefe & Apostelgeschichte
Juli Josua
August 1. Mose 12 – 50
September Nehemia
Oktober Johannes
November Micha, Habakuk, Maleachi
Dezember div. zur Weihnachtsgeschichte & Petrusbriefe
Januar Offenbarung

 

Aktueller Bibelleseplan für Mai bis Juli

Link Bibelleseplan

Alleine oder in der Gruppe

Jeder Einzelne kann für sich persönlich mitlesen. Dann ist es aber auch möglich, z.B. in der Kleingruppe mitzumachen, indem man über das Gelesene austauscht. Natürlich kann man auch als Ehepaar oder in anderen Kombinationen mitmachen.

Für den Bibeltext vom Juli hat David Welz als Hilfestellung wertvolle Inspirationen mit mega guten Vertiefungsfragen aufgeschrieben:

– Hilfestellung zu Josua

Für Familien

Auch die Kinder werden in der Sonntagschule die Themen passend zu diesem Bibelleseplan haben. Einigen Themen überspringen sie aber – die dürft ihr als Familienandacht zuhause machen.

Im Juli heisst das:


– 7. Juli in Sonntagschule: „Josua wird Anführer“
– 14. Juli in Sonntagschule: „Durchzug durch den Jordan“
Familienandacht zuhause: „Sieg gegen Jericho“
– 21. Juli in Sonntagschule: „Achans Diebstahl und Israels Hochmut“
– 4. August in der Sonntagschule: „Josuas Abschied“

Als Hilfsmittel für die Familienandachten stehen euch die Sonntagschulmaterialien zur Verfügung. Es ist eine ganze Ideensammlung – ihr dürft das verwenden, was euch weiterhilft. Natürlich könnt ihr auch eigene Ideen nehmen.

– zum Order

Viel Freude beim gemeinsamen Austauschen! 🙂

Monatliche Gottesdienste

Jeden Monat wollen wir einander berichten, was wir Ermutigendes erlebt haben beim Bibellesen (und beim Umsetzen). Melde dich dazu einfach bei Markus Vetsch.

Ebenso wollen wir jeweils vorausschauen auf das Buch, das uns im nächsten Monat erwartet.

Kreative Vertiefungen

Übers Jahr verteilt gibt es verschiedene Möglichkeiten, die ermutigen, vertiefen oder einfach Spass machen sollen. Z.B. einen Fotowettbewerb, Zeichnungswettbewerb oder eine Schnitzeljagd.

A propos Zeichnung: Die Seitenwand vom Saal wollen wir als Galerie nutzen für Kinderzeichnungen, Erwachsenenzeichnungen, Collagen, Fotos, Lettering, etc.

Digitale Galerie

Auch eine digitale Plattform für Fotos, Videos, Erlebnisberichte, Tipps, etc. gibt es:

Made with Padlet